Wochenendseminare

Für alle Abende bitte ich um verbindliche Anmeldung - telefonisch oder per E-Mail !

Für die Wochenendseminare bitte ich um schriftliche, verbindliche Anmeldung per Mail oder Post. Danke!

Hier finden Sie alle Infos und Hinweise zur Teilnahme:   >> Infos & Hinweise zur Teilnahme



Hellsehen - Hellhören - Hellfühlen

Dieses Seminar ist für Menschen geeignet, die ihre intuitiven Fähigkeiten ausbauen möchten, das Bewusstsein erweitern und das Hellsehen, Hellfühlen und Hellhören erlernen oder verbessern möchten. Es werden dazu viele Übungen angeboten, mit denen sich diese Fähigkeiten erweitern lassen.

Wichtig ist hierbei auch, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu finden und damit verantwortungsvoll umzugehen. Auch sprechen wir über die Anwendungsmöglichkeiten wie Heilarbeit oder das Nutzen dieser Fähigkeiten im Alltag.  

Datum & Details

Sa. 7. September 2019

Dauer: 10 - ca. 18 Uhr

 

Kosten: 95,-€  

 

(Inkl. Mittagessen, Kaffee, Tee, Wasser und  einem Skript)                             



Geistiges Heilen

Jeder, der in sich den Wunsch verspürt, Heilarbeit zu machen, kann dies in der Regel auch erlernen. Es braucht dafür Offenheit, ein weites Herz und die Fähigkeit, sich einzulassen.

Wir beginnen mit verschiedenen Wahrnehmungsübungen, denn nicht jeder nutzt das Hellsehen. Es gibt verschiedene Wahrnehmungskanäle, die für die Geistheilung genutzt werden können. Manch einer fühlt eher, ein anderer hat eine ausgeprägte Intuition. Keines ist besser als das andere. So lernt an diesem Samstag jeder seine Fähigkeit kennen und diese zu nutzen. Es werden verschiedene Anwendungen der Geistheilung vorgestellt. 
Wir werden miteinander und aneinander üben. Nach diesem Seminar kann das Erlernte auch für die Familie und Freunde genutzt werden.

 

 

 

 

Datum & Details

Sa. 21. September 2019

 

Zeit: 10-18 Uhr

 

Kosten: 95,-€  

(inkl. Kaffee, Tee und Mittagessen)


Das Kind in dir

Jeder Mensch hat in seinem Inneren ein Kind - und dieses Kind

bist du selbst.

Wir wundern uns oft darüber, warum wir in denselben Situationen immer wieder z.B. gekränkt reagieren. Manchmal verstehen wir uns selbst nicht und wünschten, wir könnten mit Leichtigkeit oder Gelassenheit drüber stehen.

Dies liegt häufig an unserer Kindheit, in der es nicht immer so rosig ablief, wie wir es uns gewünscht hätten. Daraus resultiert, dass dieses Kind sich verletzt zurückzieht und bis ins Erwachsenenalter in uns reagiert.

Dieses verletzte Kind möchte erkannt und verstanden werden. Dann kann es heilen. Um die Heilung des inneren Kindes kümmern wir uns an diesem Tag. Dafür nutzen wir Meditationen und "Reisen" und andere Möglichkeiten.

Wenn wir uns dann wieder mit dem geheilten Kind verbinden, kann es uns in die Leichtigkeit und Freude führen.

Bitte etwas zu schreiben mitbringen (evtl. ein Tagebuch o.ä.)

Datum & Details

Samstag  25. Mai 2019 oder

Samstag 26. Oktober 2019

Dauer:  10 - ca. 18 Uhr                                                        

Kosten: 95,-€

 

(inkl. kleiner Mahlzeiten, Kaffee, Tee, Wasser)



Raus aus der Opferrolle - rein ins Lebensglück

Wer kennt das nicht? Wir sind meistens Opfer unserer Umstände. Wir meinen, wir können da ja nichts dran ändern. Das Leben wirft uns hin und her und wir strampeln uns ab. Das kann sich auf alle Lebensbereiche auswirken: die Arbeit, die Familie, die Partnerschaft u.a.m.
Möchtest du aus diesem Karussell aussteigen? Das ist möglich!
An diesem Tag lernst du alles dafür Notwendige kennen, um aus diesem Opfer-Dasein auszusteigen und dein Leben selbst so zu gestalten, wie es gut für dich ist. Denn eines ist klar: wenn es uns selbst gut geht, kann es auch den Menschen um uns herum gut gehen! Das wird oft verkannt, weil viele meinen, es sei egoistisch, für sein persönliches Glück zu sorgen. Aber frage dich selbst: kannst du anderen helfen, wenn es dir schlecht geht? Kannst du andere begeistern, wenn es dir schlecht geht?

 

Wir untersuchen alle vorhandenen Muster, die dazu führen, dass es einfach nicht aufwärts geht. Oder nach jedem Aufwärts-gehen anschließend das "Abwärts" kommt.
Wir prüfen die Lebensumstände, die man ändern kann und solche, die man nicht ändern kann. Wir überprüfen auch, ob die angestrebten Ziele realistisch sind. Denn unrealistische Ziele anzustreben kann unglücklich machen.
Und auf jeden abgestimmt wird das Leben neu kreiert.

Das macht Freude. Es bringt wieder Schwung ins Leben sowie Glück und Zufriedenheit zurück.

Datum & Details

Samstag 22. Juni 2019

Dauer:  10 - ca. 18 Uhr                                                        

Kosten: 95,-€

(inkl. Mittagessen, Kaffee, Tee, Wasser)